Begegnung mit Jesus Christus - Sananda

Der Einweihungsabend in die Energien von Jesus Christus Sananda gibt Ihnen die Möglichkeit, mit dem Aufgestiegenen Meister in tiefe Berührung zu kommen und Ihre persönliche Beziehung zu ihm aufzubauen. Sie können in seinen liebevollen und heilenden Energien baden, sich aufladen und die Kraft, Freude und Liebe mit in Ihren Alltag nehmen. Sie haben die Möglichkeit, Belastungen aber auch Ihre Wünsche an Jesus Christus Sananda zu übergeben, so dass all diese jetzt in guten Händen sind.

In seiner Herz-Kristall Meditation leitet er Sie an, die Flamme der bedingungslosen Liebe in Ihrem Herzen zu entzünden und in alle Situationen und zu allen Menschen, die in Ihrem Leben bedeutsam sind, zu lenken.

Über Jesus Christus Sananda

Sananda ist die gleiche Wesenheit, die uns als Jesus Christus bekannt ist. Jesus (Jehoshua oder Jeshua) war der Taufname, der ihm auf dieser Erde von seinen Eltern gegeben wurde; unter dem er uns allen am Vertrautesten ist.  Der geistige Name von Jesus Christus ist Sananda. Er bedeutet nach dem Sanskrit: Der Glückselige oder auch göttliche Glückseligkeit.

 

Sananda ist unser liebevoller Bruder und uns in absoluter, bedingungsloser Liebe zugetan.

Sananda betreut viele Menschen auf unserer Erde, mit denen er gemeinsam daran arbeitet, das Bewusstsein der bedingungslosen Liebe und Einheit allen Lebens zu entfalten.

Das Abendprogramm

  • Jesus Christus Sananda, sein Farbstrahl, seine Aufgaben und Geschenke
  • Einweihung in die Energie von Sananda und Erfahren seiner Qualitäten
  • Herzkristall-Meditation und Gebet
  • Sananda Channeling für die TeilnehmerInnen

Seminarzeiten: 18.30 - ca. 21.00Uhr

Termine: Do. 20. Dezember 2018
Kosten: € 15,00 EUR - Sonderpreis (Gruppe)